Über Lombok, Indonesien

Lombok Island liegt östlich von Bali Indonesien und ist leicht mit dem Meer oder der Luft zu erreichen.Lombok ist nur eines der beliebtesten Reiseziele in Indonesien und bringt Reisende aus der ganzen Welt.

Lombok, einintegralerBestandteil der Kleinen Sunda-Inseln, liegt in der Provinz West Nusa Tenggara.West Nusa Tenggara erstreckte sich auf zwei Inseln Lombok und Sumbawa.

Es verfügt über unberührte, unberührte Strände, einen größeren Vulkan, den Berg Rinjani und eine riesige Auswahl an verschiedenen Landschaften und Landschaften.Touristische Aktivitäten sind auf Senggigi, Kuta Lombok und Gili Inseln beschränkt, aber auch diese Orte sind niedrig Schlüssel im Vergleich zu den meisten Teilen von Bali.Der restliche Teil der Insel ist reif für Erkundungen.

Wonderful Indonesia

Die Lombok Völker und Religion

Die Sasak es sind die größte Kulturgruppe in Lombok, mit ihrer eigenen Sprache und Bräuchen.Im Gegensatz zu Balinesen, aber wie die Mehrheit der Indonesier, sind sie Muslime.

Sasak ist mit etwa zwei Millionen Einwohnern beheimatet und gilt als Nachkommen eines Bergstammes in Nordindien und Myanmar (Birma).Nach dem 16. Jahrhundert trennte sich der Islam von Java und überspannte die Königreiche zu den Inseln Lombok und Sumbawa.Heute sind fast 90% der Lombok-Personen Muslime.Ab dem 17. Jahrhundert kamen die Balinesen an der Westküste der Insel Lombok an.Innerhalb mehrerer Jahrzehnte wurde ein Königreich geschaffen, das das Land des Reiches von Karang Asem, östlich von Bali, erweitert.Die hinduistische Religion begann sich bei diesen Gelegenheiten niederzulassen.Zu Beginn des 18. Jahrhunderts kolonisierten die Holländer den östlichen Teil Indonesiens, wie die untere Sunda (Bali, Lombok um Timor herum).Sie gehörten der niederländischen Verwaltung des Gebiets an, sie förderten christliche Missionen.Die Insel in den Einwohnern sind 85% sasak, 10 — 15% Nominal, mit kleinen Erinnerungen sind Chinesen, Araber, Javanesen und Sumbawanesen.

Lombok Geographie

Die Lombok-Straße markiert den Durchgang des geographischen Zweiges zwischen der Fauna der Indo Malayan Eco Zone und auch den deutlich unterschiedlichen Wäldern Australiens, die für Alfred Russel Wallace Wallace Wallace Wallace als Wallace Line bezeichnet werden.Wer remaked zuerst auf die Unterscheidung zwischen diesen beiden großen Biome.Es gibt keine aufgezeichneten in der Geschichte, sobald der erste Rinjani ausbrach.Der Vulkan und sein heiliger Kratersee Segara Anak (Kind des Meeres) sind vor einem Nationalpark geschützt, der 1997 gegründet wurde.

Lombok Klima

Es gibt nur zwei primäre Jahr auf Lombok.Trockenzeit — von Juni bis September — dass die Wärme brennen könnte.In der Nacht, vor allem in höheren Lagen, kann die Temperatur fallen eine Menge Pullover und leichte Jacke sind notwendig.Die Regenzeit erstreckt sich von Oktober und Januar — die feuchtesten Monate.

Lombok Wetter

Das Wetter in und während es regnet während dieser Zeit öffnet sich der Himmel in der Regel nach oben für nur ein paar Stunden und dann müssen Sie viel Sonnenlicht zu erleben.

Jahr um das Sein so nah an den Äquator Tagen sind in der Regel 12 Stunden lang mit Sonnenaufgang um 6:30 Uhr und Sonnenuntergänge gegen 18:30 Uhr.Daher ist es schwer zu verstehen, um welchen Zeitraum sich das Jahr handelt, ohne auf das Klima zu schauen.

Das Lombok “Tender Year” beginnt im Mai und dauert bis Oktober.Am Strand sind die Temperaturen in den hohen 80er bis zu den niedrigen 90er Jahren während des ganzen Jahres bei Tageslicht, und auch ein bisschen kühler am Tag.Von innen können sich die Temperaturen tatsächlich etwas erwärmen.Die Ausnahme ist der Mt. Rinjani, der mit mehr als einer Meile Höhe ziemlich kühl werden kann.

Die “Regenzeit”, die wiederum nicht so nass ist, hat ziemlich das gleiche Wetter.Das Klima wird oft als Monsun beschrieben, aber das bedeutet in der Tat das Ende, nicht nur Regen.So sind die Wintermonate, wenn die Brise aufnimmt.Und da die touristische Saison von Mai bis September ist, gibt es wirklich keine schlechte Zeit, um nach Lombok zu fahren.