5 Dinge, die Sie auf Lombok sehen sollten

Lombokbietetvieleleere und oft isolierte Fantasiestrände, freundliche und interessante Menschen, leckeres Essen und fantastische Natur.In diesem Jahr, nach einem Aufenthalt von mehr als zwei Monaten, wurden Lombok und die Gili-Inseln zu meinen persönlichen Favoriten — bis jetzt.In diesem Artikel werden Sie ein paar Must-Sees auf Lombok entdecken.

  1. TanjungAan

Türkises Meer und weißer Sand, genau so, wie ich es wirklich mag! Auch hier ist es möglich, einen Stein zu skalieren, um einen atemberaubenden Blick über die beiden Buchten und Ufer des Menschen zu genießen.Ein Muss!

Wonderful Indonesia

  1. Pink Beach

Es ist eigentlich kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem eine Reise wert! Die Zufahrt ist ziemlich schwierig, da meiner Meinung nach die Straßen auf der Ekas-Halbinsel (in der sich der Pink Beach befindet) nicht mehr Straßen genannt werden können.Zumindest werden sie jedes Jahr Stück für Stück verbessert.Wenn Sie es tatsächlich dort schaffen, werden Sie mit einem kahlen ruhigen Ufer belohnt.Es wird nach seinem rosa Sand genannt, der aus Korallen besteht.

Die Meinung aus der nahen Perspektive ist ebenso wunderbar wie die ebenfalls sehenswerten Wasserfälle von Tanjung Ringgit in der Nähe.

3.Moscheen und Hindu-Tempel

Im Gegensatz zu Bali sind Lombok und der Rest Indonesiens überwiegend muslimisch.Das ist der Grund, warum Sie überall Moscheen sehen und vor allem hören können.Wenn Sie Ihre Unterkunft im Voraus reservieren, sollten Sie sich informieren, wenn sie sich in der Nähe einer Moschee befindet.Vor allem rund um den Ramadan könnte es sehr laut werden.

Die balinesische Minderheit auf Lombok erhielt ihre Tempel wie Pura Meru, Pura Lingsar, Pura Narmada oder Pura Batu Bolong ebenfalls.

Die meisten von ihnen befinden sich im westlichen Teil der Insel in und um Mataram/Cakranegara oder Senggigi.

4.Wasserfälle

Lombok erhielt zahlreiche Wasserfälle, vor allem im nördlichen Teil der Insel.Unter anderem gab es Tiu Teja, Tiu Kelep oder Sendang Gile.In der Mitte von Lombok finden Sie auch ein paar anständige, zum Beispiel die Benang Kelambu, Benang Stokel oder sogar Jeruk Manis in der Nähe von Tetebatu.

Es gibt kein frischeres Wasser als dieses! Trinken Sie es, schwimmen Sie oder lassen Sie einfach das eiskalte Wasser von Ihrem Rücken hageln — ausgezeichnet!

5.Sasak-Kultur

Die Sasak wären die Indigenen dieser Insel, die jetzt etwa 85% der Gesamteinwohner von Lombok ausmachen.Ihre Kultur ist faszinierend und als Besucher muss man sie wirklich erleben.

Ihr Essen verstanden Wegen ihrer Würze, ihres Handwerks, ihrer Lieder und Tänze, der typischen Sasak-Häuser oder einer Sasak-Hochzeit mit (extrem lauten) Straßenparade mit “Gendang Beleq”-Musikern, die Sie erleben möchten.Es gibt viele Hochzeitsparaden auf Lombok, vor allem an den Wochenenden.Must-see!

Übrigens sprechen viele von ihnen die Lombok-Eingeborenen immer noch die Sasak-Sprache, vor allem ältere Menschen.Englisch hilft jedoch nur in touristischen Spots, was einen geführten Ausflug zu einer fantastischen Option macht, um die Sasak-Kultur kennenzulernen.